Was lange währt, wird spontan gut – Anfang Juni konnten wir endlich neue, professionelle Fotos für die Notfallseelsorge im Main-Taunus-Kreis erstellen! Überraschenderweise ließ uns das Wetter ausgerechnet an diesem Nachmittag nicht im Stich, so dass wir unter fast optimalen Bedingungen diverse Motive „shooten“ konnten.

Ein dickes Dankeschön geht natürlich an die Protagonisten, die sich die Zeit nahmen, uns als „Models“ und mit ihrem Equipment so großartig zu unterstützen, also an die „Kollegen“ von der Freiwilligen Feuerwehr Okriftel, vom DRK Hofheim und Liederbach sowie von den Polizeistationen Hofheim und Kelkheim (inklusive des Polizeidirektors); nicht zu vergessen die Feuerwehr Hofheim, deren Gelände wir nutzen durften. Außerdem gilt unser Dank natürlich nicht zuletzt einem der nettesten und engagiertesten Fotografen dieser Region: Dirk Ostermeier!

So sind tolle Fotos entstanden, die wir künftig für unsere Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verwenden können; hier schon mal ein paar „Appetithappen“, sowohl vom „Making of“ als auch von den finalen Motiven!

Pin It on Pinterest

Share This

MIT-TEILEN

Teile diesen Inhalt mit deinen Freunden und Bekannten!